Am Sonntag, 03. Oktober 2021 machten sich vier Kameraden auf den Weg zum Landesfeuerwehr-Oldtimertreffen nach Aalen. Nachdem das Treffen mehrere Male verschoben werden musst, konnte die Feuerwehr Aalen nun, im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums ihrer Kraftfahrspritze, zum Oldtimertreffen einladen. Mehr als 60 Oldtimer aus dem ganzen Land waren dieser Einladung in den Ostalbkreis gefolgt.

Nach der Ankunft wurden die Teilnehmer zum Frühstück in die Feuerwache eingeladen, bevor die Oldtimer zur Aufstellung in die Innenstadt gebracht wurden. Dort konnten diese dann vom interessierten Publikum begutachtet werden.  

Die offizielle Begrüßung vor dem Rathaus wurde vom Spielmannszug der Feuerwehr Aalen eröffnet. Bei der Ausgabe der Teilnehmermedaillen durften wir zusätzlich einen Pokal für die weiteste Anreise entgegennehmen. Unser Magirus LF 15 hat die insgesamt über 400 km ohne Probleme gemeistert und uns auch zuverlässig wieder zurück nach Wolfach gebracht.