Mit dem Aufnageln eines Lederbandes mit Keder an den Abschlüssen der Sitzflächen, wurden nun die Arbeiten an den vorderen Sitzen abgeschlossen. Unter der vorderen Sitzbank wurde auch schon der Kraftstofftank wieder eingebaut. Außerdem wurde der Arbeitsscheinwerfer angeschraubt und elektrisch angeschlossen. Auf dem rechten Trittbrett hat nun auch die Kiste für die Fahrzeugbatterie ihren Platz gefunden. Die Verkabelung ist hier ebenfalls schon vorbereitet.

Im weiteren Verlauf konnte auch schon mit dem Einbau der ersten Klappen begonnen werden. Zuerst waren hier die untersten Klappen für die Geräteräume der Saugschläuche an der Reihe. Darauf folgen dann die Klappen im oberen Bereich des Aufbaus. Da hier alle Klappen schon fertig vorbereitet waren, konnte direkt mit der Montage begonnen werden. Lediglich das richtige Einstellen der Klappen war hier noch eine anspruchsvollere Arbeit.